Meet-Magento: Checkout verstehen und optimieren

Die Meet-Magento ist noch im vollen Zuge aber dennoch kurz, wie allen Zuhörern versprochen, meine Vortragstitel "Den Checkout-Prozess verstehen und optimieren" zum Anschauen und natürlich zum Kontaktieren als PDF.

Checkout-verstehen-und-optimieren-650x487


Ein Beitrag von Tobias Vogt
Tobias's avatar

Tobias Vogt arbeitet seit 2008 mit Magento und ist seit 2011 durch Magento zertifizierter Entwickler. Beschäftigt ist er bei der code-x GmbH, einer Agentur für Internet und Marketing aus Paderborn. Er gehört zum Gründer-Team der Webguys und ist seit November 2011 Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik). Sie erreichen Ihn per E-Mail unter tobi@webguys.de.

Alle Beiträge von Tobias

Kommentare
Meet Magento #6.12 im Anflug « Magento Blog für Entwickler und eCommerce-Shops – webguys.de am

[...] Sprecher-Slot ergattern. Dieses Jahr befasse ich mich, als Ergänzung zum meinem vorherigen Thema Checkout,  mit Produkt-Konfiguratoren und Magento. Natürlich freue ich mich, wie im letzten Jahr auch, [...]

Andreas Rulle am

Hallo Tobias,

prima, dass du die Folien zu deinem gut strukturierten Vortrag veröffentlicht hast.

Deiner Einschätzung

"Das heißt.. ● viel Arbeit mit umfangreichen Tests ● kritischer Prozess, muss fehlerfrei funktionieren"

kann ich mich anschließen. Aber deine Infos erleichtern den Zugang schon erheblich.

Gruß

Andreas

Links 20/2011: Meet Magento, Magento und e-Commerce | Matthias Zeis am

[...] von Oxid und Magento gegenüber.Tobias Vogt hat die Folien zu seinem Vortrag “Den Checkout-Prozess verstehen und optimieren” online gepostet.Fabrizio hat einen Vortrag zum Thema “Performance durch Caching” [...]

Tobias Vogt am

Danke Björn, freue mich über das positive Feedback!

Björn am

Danke für den super Vortrag und deine Folien! Du hast das Ganze echt professionell rübergebracht und deine Einschätzung bzgl. Kosten/Nutzenaufwand fand ich realistisch.

Tobias Vogt am

Es heißt natürlich opcheckout und nicht optcheckout.js :) Danke an FlagBit für den Hinweis!

Dein Kommentar